Modernste Medizin und Therapie im Chiemgau - für Ihr Kind

 

 

Im traditionsreichen und bekanntem Luftkurort Aschau im Chiemgau fühlen sich schon seit über 125 Jahren Touristen wohl. Sie, genau wie die Einheimischen auch, schätzen die traumhafte Umgebung und den atemberaubenden Blick mit dem Wahrzeichen Aschaus, die dreigezackte Felskulisse der über dem Ort thronenden Kampenwand und das in den Himmel ragende Schloss Hohenaschau aus dem 12. Jahrhundert.

Wir sind stolz, in dieser Umgebung mit einer ebenfalls über 100jährigen Tradition und steter Weiterentwicklung Kindern und Jugendlichen mit Einschränkungen Hilfe und Unterstützung zu bieten.

Heute zählt unsere Klinik zu den größten Fachkliniken für Kinderorthopädie in Mitteleuropa. Hier bieten wir Kindern und Jugendlichen Therapie und Medizin auf höchstem Niveau. In unserem Heilpädagogischen Zentrum Aschau, vereinen sich Förderschule, Heilpädagogische Tagesstätte, Heilpädagogisches Wohnheim und begleitenden Therapien. Dieses Zusammenspiel ermöglicht es uns, Ihr Kind optimal durch die Schulzeit und auf dem Weg ins Erwachsenenleben zu begleiten und dank der individuell abgestimmten Therapiekonzepte jedes Kind bestmöglich zu fördern. 

 

So können wir stolz sagen:
Kind im Zentrum Chiemgau ist ein Platz, wo Kinder wachsen.

Unser Angebot in Aschau

Heilpädagogisches Wohnen Aschau

In unseren Heilpädagogischen Wohngruppen finden mehrfach- und schwerstbehinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene eine zweite Heimat. 

Wir begleiten sie vom Kleinkindalter an durch die Schulzeit und oft bis ins Erwachsenenleben.

Haben Sie Fragen?

Ob Fragen über Behandlungsmöglichkeiten, Terminvereinbarungen
oder Informationen über unsere Fördermöglichkeiten - wir beraten Sie gerne!

Wir sind für Sie da!