Heilpädagogisches Zentrum Ruhpolding

Im Herzen des Chiemgaus, eingebettet zwischen Seen, Wäldern und Bergen befindet sich unser Heilpädagogisches Zentrum (HPZ) in Ruhpolding.

Von der frühen Kindheit an bieten wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine individuell abgestimmte Therapie und Förderung. Wir begleiten Ihr Kind und Sie vom Kleinkinderalter an, durch die Schulzeit bis hin zum Start ins Berufsleben. Daraus entstehen vertrauensvolle, enge Verbindungen und für Ihr Kind ein sicheres Umfeld – wie ein zweites Zuhause.

Eine Besonderheit des HPZ Ruhpolding ist der Schwerpunkt Sport und Bewegung. Wir bieten den Kindern und Jugendlichen ein vielseitiges Sport- und Bewegungsangebot - angepasst auf die jeweiligen Interessen und Möglichkeiten.

Kind im Zentrum Chiemgau - wo Kinder wachsen.

 

Unser Förderangebot in Ruhpolding

Schulvorbereitende Förderung

Körperbehinderten Kinder ab dem 3. Lebensjahr bieten wir in unserer Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) kindgemäße Förderung.

Diese ist auf die jeweiligen Förderbedarfe spezialisert und hilft, wenn Entwicklungsrückstände oder Entwicklungsverzögerungen vorliegen.

Schulische Förderung

Im Förderzentrum St. Valentinsschule Ruhpolding mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung bieten wir Schülern aller Schulstufen Lern- und Förderangebote, angepasst auf den individuellen Förderbedarf.

Wir setzen Schwerpunkte im Bereich „gesunde und bewegte Schule“, beispielsweise im Wintersport und der regelmäßigen Teilnahme bei den Special Olympics.

Fachdienste und Therapien

Hand in Hand mit Eltern und Pädagogen engagieren sich unsere Fachdienste für das Erreichen der gemeinsam festgelegten Förder- und Entwicklungsziele, um eine größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen.

Die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Kunsttherapeuten, Psychologen, Heilpädagogen, Lehrern und Erziehern und das ganzheitliche Förderkonzept zeichnet uns aus. 

Wir bieten auch gezielte Funktionsschulung, individueller Austestung und Anpassung von Hilfsmitteln in enger Zusammenarbeit mit der Orthopädie- und Rehatechnik. So sparen Sie sich zusätzliche Wege und Belastung.

Ihre Ansprechpartner